Startseite
Kontakt
Aufnahmeantrag
Grundsatzprogramm
 Aktuelles
 
 


Sehr geehrte Damen u. Herren in Deutschland und Europa !!!

Warum " Goldpartei " : Nach der Bundesfahne : Deutschlandflagge : Schwarz, Rot, +++ GOLD +++. Symbol unserer Demokratie !!!

Wir suchen " Sie " starke Persönlichkeiten mit sicherem Auftreten und sehr guten kommunikativen Fähigkeiten Organisationstalent, überdurch-, schnittlicher Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit. Eine gute politische Allgemeinbildung und eine Identifikation mit den politischen Zielen der Goldpartei Deutschlands setzen wir voraus, insbesondere im Rahmen der kommenden Wahlkampagnen, zur Bundestagswahl 2017.

+++ Es stärkt der Goldpartei den Rücken, liebe Wählerinnen und Wähler, Menschen wie " Sie " hinter uns zu wissen!!! +++

Wenn ein Arbeitseinkommen nicht reicht, um das Auskommen zu sichern, dann muss vom Staat ein garantiertes Grundeinkommen gezahlt werden.

Was wünscht sich der Bürger in Deutschland :"Das Gefühl wieder Wert zu sein ".

In Deutschland wählt die Wut !!!    

September 2017 zur Bundestagswahl könnten die Weichen gestellt werden. Die Vorteile sind so groß, dass sich der Umsturz lohnt. Dann würden wir und unsere Nachkommen mit der Goldpartei gewaltig reicher werden. Die bisher, etablierten Parteien müssen heftig abgestraft werden.

+++ Den Parteien laufen Mitglieder weg +++ !!!

Ob die Entwicklung schon Exodus zu nennen ist, ist strittig. Eine Studie zur Entwicklung der Mitgliedschaften in Parteien macht klar : Die Politikverdrossenheit scheint groß wie nie. Und sie zeigt sich zunehmend auch in Austritten aus den etablierten Parteien.

 Ehrlichkeit, ist das Hauptproblem zwischen Politik und Bürgern. Bei den etablierten Parteien ist ja doch nur ein Hauen und Stechen. Das Vertrauen der Koalitionspartner ist verspielt worden. Wenn wir nur daran denken, vor der Wahl und nach der Wahl.Das ist " Politik der gebrochenen Versprechen ". Kinderarmut in Deutschland5 Millionen ). Unterhalb der Armutsgrenze leben 19,5 Millionen Menschen.  Aufmerksamkeit.: "Kinder müssen endlich als Normal- und nicht als Störfall betrachtet werden. Sie sind unser höchstes Gut was wir haben ".

Kita`s, Schulen, und Studienplätze an den Universitäten müssen Kostenfrei sein. Rentenanpassung " eine Verhöhnung "? Durch Kürzungsfaktoren Nullrunden und Minianpassungen sowie Belastungen in der Kranken-u. Pflegeversicherung zwischen 2004 und 2011 einen Kaufkraftverlust v. mehr als zehn Prozent.( Praxisgebühr sofort abschaffen ) !!! Vor allem an den unteren Einkommensgruppen zieht der Wirtschaftsaufschwung vorbei. Lohnverlust von 22 Prozent.

Armutsquote auf hohem Niveau. +++ Jeder siebte bedroht +++

Kluges umdenken ist dringend nötig. Der entscheidende Schlüssel dafür ist die Bildung . Menschen müssen in der Arbeitswelt mithalten können. Diese Chance muss jedem Kind, jedem Jugendlichen und jedem Erwachsenen wieder zugänglich gemacht werden. Fazit:...die Jugend fördern...die Alten umsorgen. Nur dann gibt es einen Ausweg. Und....an der Wahlurne wird gepunktet! Gemeinsam sind wir stark. Deshalb, werden Sie Mitglied und Wahlhelfer in der G o l d p a r t e i ( mit Herz und Verstand ). Auch für die Anliegen anderer sind wir offen und begegnen ihnen mit einer menschlichen und warmen Herzlichkeit !!!

2017 in den Bundestag für Gerechtigkeit und Wohlstand für alle.

Unser Erfolg wird bestimmt durch die Wählerinnen und Wähler mit ihren Ideen, Fähigkeiten und Qualitäten für unser Land.

Die goldene Mitte ( das rechte Maß einhalten ).

Mitglieds- Ausweis mit Nr. erhalten Sie nach Einzahlung des Jahresbeitrages 2016 von 24 Euro  bei der ING Di Ba Kontonummer: 55 16 36 19 16 BLZ: 500 105 17 G o l d p a r t e i / F l e c k n e r

Meine persönliche Erklärung zum Aufnahmeantrag: Ja, ich will! Ich beantrage die Mitgliedschaft in der Goldpartei. Ich erkläre, keiner anderen Partei anzugehören.

Datenschutz: Die Goldpartei verarbeitet die in diesem Antrag enthaltenen Angaben zur Person für ausschließlich interne Zwecke der Partei.

Nach §3 des Bundesdatenschutzgesetzes vom 20.12.1990 bedarf dies Ihrer vorherigen schriftlichen Einwilligung, die Sie gleichzeitig mit dem Antrag auf Mitgliedschaft in der Goldpartei erteilen. Es wird zugesichert, das Ihre Daten unter strikter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verarbeitet werden.

Die sinkende Wahlbeteiligung ist Ausdruck des Misstrauens geworden.

Die etablierten Parteien geben ein desatröses Bild ab. Sie haben beschämend versagt !!!

" Ein Appell an alle Nichtwähler, gehen Sie 2017 zur Bundestagswahl,und treffen Sie die richtige Entscheidung,dann haben wir auch Erfolg"!



Wenn wir als Entscheidungsträger 2017 in den Bundestag einziehen werden, dann wird der Bundesrechnungshof ( BRH ) die benannten Defzite selbst ändern, ihr wird die Exekutivgewalt übertragen, sie bekommt Sondervollmachten, Sanktionsmöglichkeiten, und kann Regressansprüche stellen. Damit die verheerenden Folgen, die, in die Milliarden gehen, abgestellt werden.

Würdigung u. Mahnung.: Der Präsident des Bundes der Steuerzahler und Team, Reiner Holznagel ist außerordentlich zu würdigen, dass durch vorausschauendes Denken, die öffentliche Verschwendung durchaus verhindert werden kann. Als Mahnung an all diejenigen, die über Steuergeld entscheiden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel: Wir sind der Meinung, " Frau Bundeskanzlerin " , dass unsere Steuergelder mit sofortiger Wirkung gestoppt werden müssen, für die Entsorgung russischer Atom-U-Boote. Im Rahmen einer G8-Vereinbarung bis ins Jahr 2015. Diese Milliarde-Steuergelder dürfen so nicht verprasst werden. Frau Merkel, es ist ihre Pflicht, reale Fundamente zu schaffen bis 2013 und nicht gedankliche für die nächsten 20 Jahren. Selbst Insider aus Regierungskreisen können diese Schlappe beim G8-Gipfel in Heiligendamm nicht verstehen.

Bei allen etablierten Parteien vermissen wir die Ehrlichkeit, das Hauptproblem zwischen Politik und Bürgern! Wir ( die Goldpartei ) bekennen uns zu unserer schwarz-rot-goldenen Fahne und zu unserer Nationalhymne als Symbole unserer Demokratie.Wir suchen " Sie " starke Persönlichkeiten mit sicherem Auftreten und sehr guten kommunikativen Fähigkeiten, Organisationstalent, überdurch-,schnittlicher Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit.Eine gute politische Allgemeinbildung und eine Identifikation mit den politischen Zielen der Goldpartei Deutschlands setzen wir voraus,insbesondere im Rahmen der kommenden Wahlkampagnen,zur Bundestagswahl 2017. Einfach nur " Sie " mit Herz und Verstand.

Verbot einer Partei.: In unserer Demokratie nicht möglich. Aber, die 5 Prozent-Klausel könnte auf 10 Prozent erhöht werden, dann ist doch die Kuh vom Eis. Die Splitterparteien haben dann keine Chance mehr.

Scientology-Verbot.: Wenn Scientology mit unseren Grundsätzen der Verfassung nicht zu vereinbaren ist, wird sie verboten, und das Gesetzgebungsverfahren kann sofort beginnen.Wer verfassungsfeindlich ist, kann nicht gemeinnützig sein. Herr Bundesinnenminister Thomas de Maiziere :Im Gegensatz zu Parteien kann eine Organisation wie Scientology ohne Einschaltung des Bundesverfassungsgerichts über das Vereinsrecht vom Bundesinnenminister verboten werden!!!

Eilmeldung....." den Abzockern das Handwerk legen ". Die Kosten für die Lebenshaltung sind in diesem Jahr so schnell gestiegen wie seit 15 Jahren nicht mehr. " Die Deutschen mussten vor allem  für Strom,Gas,Wasser,Benzin und Lebensmittel deutlich tiefer in die Tasche greifen. Das Bundeskartellamt plant die Bildung einer eigenen Arbeitsgruppe. " Die Arbeit kann bis zu einem Jahr dauern",bis dahin empfehlen wir eine Wechselung zu: Lichtblick=Privat-Gesellschaft oder Nuon=niederländischer Versorger. Keine Empfehlung  zu: Yello=EnBW-Tochter,E-wie-einfach= E.ON-Ableger oder Eprimo= RWE-Ableger.

Wenn die Jahresabrechnungen von 2014 kommen, dann prüfen sie Genau. Und bei Zahlungen und Überweisungen bitte nur unter Vorbehalt zahlen u. vermerken. Nur so können sie zukünftig ihren Geldbeutel schonen!!!

Die G o l d p a r t e i wünscht Ihnen ein frohes neues J a h r  2 0 16 ! Wir danken Ihnen für die Unterstützung und wünschen Ihnen und den Menschen, die Ihnen am Herzen liegen,Feiertage nach Ihren Vorstellungen und für das Jahr 2017 Vertrauen,Geborgenheit und menschliche Wärme.Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit für eine weiter wachsende Goldpartei. Wir alle haben es nicht nur in der Hand,sondern auch im Kopf, dass die Goldpartei auch im nächsten Jahr noch mehr neue Freunde findet.

Dialogaufruf.: Für alle Anhänger der Religionen (d.h. Juden, Muslime und Christen), stets das Äußerste zu geben, um jedes menschliche Leben und besonders das Leben jedes einzelnen Kindes zu bewahren und zuschätzen.Kinderfreundlichkeit, menschliche Wärme und Herzlichkeit gehen in kinderarmen Zeiten zusehends verloren!

Demütige Reue.: Möge das kommende Jahr 2017 eines sein, in dem die Heiligkeit und Würde des menschlichen Lebens von allen bewahrt wird. Möge es ein Jahr der demütigen Reue vor Gott und der gegenseitigen Vergebung innerhalb der Gemeinschaften und unter ihnen sein.

Weg von der Ellenbogengesellschaft:Die Jugend fördern...die Alten umsorgen.Das ist das Ziel der Goldpartei. Aber hier werden wir noch viel Arbeit vor uns haben, um alle Menschen in Deutschland zu überzeugen, dass der Schutz unseres Kindes, die Umwelt und eine sichere Energieversorgung die Herausforderungen für die Bundestagswahl 2017 sind. Mehr unter Aktuelles: Der Wahlkampf 2016 hat begonnen!

Gehalts-Exzesse im BUNDESTAG >Diaetenerhoehung>

Die überzogene und jetzt noch ausgeweitete Altersversorgung muss mit sofortiger Wirkung gestoppt werden!


Die Koalition hat nach der letzten Anhebung die Diäten um 32 % erhöht. Wieviel Gehalts-Konten hat eigentlich ein Politiker? Herr Bundestagspräsident ( Lammert CDU ).Herr Lammert: Es ist ihre Aufgabe dafür zu sorgen, dass das Parlament nicht zur Arena  von asozialen Wortfetzen wird. Die persönlichen Attacken auf Politiker sind zu unterlassen.Das Gebot der Fairness ist zu beachten!!!

Kann es sich die Koalition überhaupt leisten, Wasser zu predigen, und sich selbst Wein einzuschenken???

Herr Bundespräsident : Joachim Gauck : Hier muss " Reformehrgeiz " gefordert werden. Die Verschwendung von Steuergeld findet nach wie vor in hohem Ausmaß statt.Die öffentliche Verschwendung 2016 aus dem Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler (Aktuelles ).

Wenn ein Arbeitseinkommen nicht reicht, um das Auskommen zu sichern, dann muss vom Staat ein garantiertes Grundeinkommen ohne Bedingungen für jeden Bürger gezahlt werden!

Frau Bundesfamilienministerin : Manuela Schwesig. Wir fordern eine sofortige Ausweitung des Kinderzuschlags für Familien mit geringem Einkommen. Außerdem: Kostenlose Schulspeisungen,Schulbücher und Schulfahrten für alle Kinder.

Frau Angela Merkel " Kanzlerin der Deutschen " .

In der Außenpolitik beeindruckt Angela Merkel mit Verhandlungs-geschick und Überzeugungskraft.Ihre innenpolitische Bilanz nach vier Regierungsjahren erscheint lange nicht so glänzend.Ist der Reformeifer der CDU-Chefin erlahmt?Geht es ihr vor allem nur noch um Machterhalt? Frau Bundeskanzlerin: Deutsche Maschinenbau-Unternehmen verzichten zunehmend auf Patentschutz,weil sie Kopien aus China fürchten. Chinesische Konkurenten studieren regelmäßig Patentschriften,um die Produkte dann zu kopieren.Die Offenlegungsschriften,die 18 Monate nach Patentanmeldung ein-sehbar sind,muss sofort geändert werden. Die Schäden durch Plagiate werden demzufolge weltweit auf bis zu 660 Milliarden Euro jährlich geschätzt. Frau Dr. Merkel: Zeigen auch sie noch bis zur Bundestagswahl 2017 " Reformehrgeiz ".

FDP " zerlegt sich selbst " Herr Niebel:"Merkels Nationale Front müffelt". Es ist genug, keine Partei kann das Blaue nicht vom Himmel herunter lügen!Herr Westerwelle: Frau Merkel muss auch nicht singen können! Die FDP fällt immer mehr zurück-und wird auch noch aggressiv.Sie könnte eigentlich mit sich selbst debattieren, über den politisch fehlenden Einfluss im Land. (Mehr unter Aktuelles)!!!

Herr  Koch (CDU ) und seine Freunde sind nicht dumm,sie kennen die Zusammenhänge ganz genau.Sie wissen,dass es keine einfache Lösung gibt.Aber sie befinden sich im Wahlkampf. Die Politiker tun gerade so, als ließe sich ein Automatismus abrufen. Härtere Strafen,höhere Abschreckung, weniger Kriminalität.Das ist einfach falsch und widerspricht allen Erkenntnissen.(Aktuelles )!!!

Von Verteilungsgerechtigkeit und Demokratie: Die Ungleichheit in der Einkommensverteilung hat ein bedrückendes Ausmaß angenommen. Es handelt sich mithin um eine gerechtfertigte Debatte,in der die Sorge um die Zukunft der Gesellschaft zum Ausdruck kommt. Das Gesamtvermögen beläuft sich hierzulande, den Immobilienbesitz nicht eingerechnet, auf die stolze Summe von 4,88 Billionen Euro. Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt.(Aktuelles )!!!

Im " Haifischbecken " der Politik: Wir müssen uns öffnen und über die Grenzen schauen. Schließlich wollen wir doch Deutsch-Europäer sein. Ein Anreiz für die Zukunft. Was vielen Politikern fehlt ist Vertrauen, Geborgenheit und menschliche Wärme. Sind sie eigentlich noch wählbar???

Eilmeldung: Große Koalition in Agonie=Todeskampf!

Rückblick: Am Mittwoch, 19.Dezember 2007 noch ein Herz und eine Seele. In den Medien sei die Koalition mit immer neuen Verfallsdaten versehen worden. " Wir werden all diese Prognosen Lügen strafen und unsere Arbeit bis 2009 erfolgreich fortsetzen " , so Herr Kauder , Herr Ramsauer und Herr Struck. Wohin geht jetzt die Reise ins Kabinett oder Kabarett ???

Protagonisten=Vorkämpfer, aber auch erster Schauspieler im Theater. Spannungen und Konflikte hat es immer gegeben, wenn Mehrheiten für die Parteien organisiert werden. Für die Koalition kann es nicht Förderlich sein, wenn enthemmt derart aufeinander eingeschlagen wird. Der Bürger wird diesen Umgang auch nicht als Vorbild und vertrauensbildend empfinden. Nicht der Streit über die Sache, der Ton im Streit ist das Problem. Der ist nur noch deprimierend.

Was wünscht sich der Bürger in Deutschland:"Das Gefühl wieder Wert zu sein " . Die Wahrheit liegt beim Wort!!!

Karawanenkapitalismus: Der Fall Nokia zeigt aber eindringlich,wie der Staat in großer Vertrauensseligkeit im Kampf um Arbeitsplätze von eiskalten Konzernen ausgenommen wird. Die ganze Subventionspolitik muss europaweit auf den Prüfstand.Sonst wäre es fatal für die gesamte EU. Subventions-Nomaden.: Nokia 88 Mill plus 33 Mill EU, Müllermilch 31 Mill EU, Brand Zwieback 15 Mill EU, AEG-Elektrolux 40 % aus der EU. Die Landesregierung NRW hätte gewarnt sein müssen.Im Fall Nokia laviert die NRW-Regierung zwischen Ohnmacht und gespielter Überraschung!

Nebeneinkünfte von Abgeordneten in NRW Privatsache? In NRW müssen die Abgeordneten ihre Nebeneinkünfte nur der Landtagspräsidentin melden. Veröffentlicht werden sie nicht. Dabei soll es auch bleiben.Die Politiker denken erst an sich,zuletzt an die Wähler.Aber... an der Wahlurne wird gepunktet!!!

Zur Bundestagswahl 2017 : Der Bürger unseres Landes sollte genau prüfen, wem er Verantwortung "anvertrauen kann-und wem nicht".



Hoch dekorierte Manager, begnadete Lobbyisten - und jetzt auch eiskalte Steuerhinterzieher???Ein Schlag ohne Beispiel für das Vertrauen in die deutsche Wirtschaftselite. Volkswagen,Siemens oder Mannesmann- so unterschiedlich die Skandale und Affären der jüngeren deutschen Wirtschaftsgeschichte auch waren, eines verbindet sie alle: Sie haben das Vertrauen der Bürger in die Soziale Marktwirtschaft aufs Schwerste beschädigt.

Innere Sicherheit ist ja nicht nur ein Gefühl, das mit Paragraphen,Polizei und Justiz zu tun hat.Innere Sicherheit ist auch das Ergebnis eines Grundvertrauens in das Führungspersonal eines des Landes. Dieses Grundvertrauen wird von den Großmanagern zerstört." Man hat mitunter das Gefühl,dass gewisse Spielregeln für die da oben nicht mehr gelten".

Der Trick der Top-Manager ( Eigene Steuerlast verringern ).Siehe unter Aktuelles.

Kindergelderhöhung: Ganz Arme gehen leer aus ( Aktuelles )

Liechtenstein steht als Steueroase im Zentrum der Kritik.Treuhänder Regierung und Banken in Liechtenstein setzen auch weiterhin vor allem auf Diskretion und eiert konsequent weiter.

Der Bundesrechnungshof kritisiert: Steueroase Deutschland(Aktuelles).

SPD für Wortbruch... Union für Koalitionsbruch...Atmosphärische Störungen oder einfach nur Dummheit? Bei den etablierten Parteien beginnt das " Spiel mit dem Feuer .

"Gewiss hat Herr Clement überzogen",wir nennen den Rauswurf "politisch töricht und für die in der Kunst der Selbstzerfleischung erprobte S P D verheerend." Die SPD stopft das Sommerloch auf niedrigem Niveau.In jedem Fall steht die SPD an einem Scheideweg. Nur dass der Scheideweg diesmal ganz nah am Rande des Abgrunds verläuft.Der aktuelle Fall verweist auf einen Trend:" Ob sie Clement heißen, Metzger, Pauli oder Merz: Immer mehr Parteien gehen dazu über, unbequeme Mitglieder als Querulanten an den Pranger zu stellen. In Wahrheit jedoch leidet die Berliner Republick unter programmatischer Zerrissenheit,mangelnder Weitsicht und fehlender Führung."Keine der Bundestagsparteien kann dem Wähler vermitteln," wohin die Reise gehen soll. Eine solche Politik ist nicht nur partei-,sondern auch demokratieschädigend."

Bundestag in Geberlaune! Abgeordnete erhalten bereits nach dem ersten Jahr im Parlament einen Pensionsanspruch. Bislang waren dafür acht Jahre erforderlich!!!

2016 war sicherlich für Sie kein langweiliges Jahr. Wir erleben zur Zeit die Entwicklung einer gespaltenen Marktwirtschaft"die Aktien fallen wie Blätter von den Bäumen".Den Wohlhabenden in unserer Gesellschaft werden Marktbedingungen geboten, die der Mehrheit unserer Gesellschaft verschlossen bleiben.

Zynismus der Führungskräfte: Brandbeschleuniger der Krise!!

Die Schöpfer solcher Vergütungsprogramme  sind nicht nur die Bank-Manager sondern die Aufsichtsräte und Investoren,die solche Vergütungssysteme geschaffen haben.Die geplanten Ausschüttungen von Millionen-Boni für 2016 an Bank-Manager sollten nicht gezahlt werden.





Ein garantiertes Grundeinkommen: dann hätte jeder einen gesetzlichen Anspruch auf einen Betrag in Höhe von durchschnittlich 1200 Euro pro Monat.Der Unterschied zur heute geübten Praxis würde darin bestehen,dass der Betreffende nicht erst Bedingungen erfüllen muss, um Geld vom Staat zu erhalten.

Jeder könnte darüber verfügen,ohne als Bittsteller dazustehehen.Auf der Basis einer solchermaßen gesicherten Existens hätte er den Freiraum,den er braucht,um seine Fähigkeiten in die Gemeinschaft einzubringen.

September 2017 zur Bundestagswahl könnten die Weichen gestellt werden.( 64,3 Millionen Deutsche wahlberechtigt ).Die Vorteile sind so groß, dass sich der Umsturz lohnt.Dann würden wir und unsere Nachkommen mit der " Goldpartei " gewaltig reicher werden!!!

Nochmals ein Appell an alle Nichtwähler, gehen " Sie " zur Wahlurne, treffen "Sie" die richtige Entscheidung,dann haben wir auch Erfolg.Jede Wahl hat ihre eigene Dynamik,gemeinsam eine Mehrheit zu erreichen,ist ja kein Geheimnis.Erfolg ist planbar!!!

Treten Sie gemeinsam mit uns entschieden den Rechts- und Links-Populisten und auch denjenigen entgegen,die mit diesen gemeinsame Sache machen.Helfen Sie mit,dass die Menschen in unserem Land und in Europa nicht den dumpfen Parolen der Extremisten folgen.Stärken Sie die goldene Mitte.Nur eine starke goldene Mitte mit einer starken Goldpartei ist auf Dauer Garant dafür,dass wir in Zukunft in einer wehrhaften Demokratie,in Wohlstand und Sicherheit leben können.

Sie wissen: Demokratie kann man keiner Gesellschaft aufzwingen,sie ist auch kein Geschenk,dass man ein für alle Mal in Besitz nehmen kann.Demokratie muss täglich erkämpft und verteidigt werden.Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit!!!

Wir brauchen: Vertrauen,Geborgenheit und menschliche Wärme.

Machen wir Schluss mit sollchen Politikern die Wasser predigen und sich selber Wein einschenken. Viele halten sich für fähig, auch die Unfähigen.

Der Schuldenberg lässt Grüssen: Die explodierende Staatsverschuldung muss gestoppt werden. Deutschland steuert auf Rekordschulden von 2,5 B i l l i o n e n Euro zu.

Neue Offenheit und Mut erforderlich " mit der Goldpartei ".

Die sogenannte soziale Marktwirtschaft ist am Egoismus und an der Habsucht der Menschen zerbrochen.Fachkompetenz ohne Sinnkompetenz ist weltweit den Menschen zum Verhängnis geworden.Nun gilt es, mit Gott gleichsam wieder von vorn anzufangen und aus den Trümmern eine neue Zivilisation zu bauen. Gleichzeitig warnen wir vor einem Missbrauch der von Gott den Menschen in die Hand gegebenen Mittel und nennen als Beispiel das atomare " Feuer ".Gerade in der Krise brauchen wir eine neue Offenheit und den Mut, " umzukehren und uns wieder neu auf die Werte zu besinnen,die dem Gemeinwohl dienen,die auf das Miteinander achten".Viel-leicht brauchen wir zuweilen die Situation der Schwäche und der Unsicherheit,um wieder neu zu lernen,auf das Wirken Gottes zu vertrauen.

Die Goldpartei kann die Wachstumskräfte am besten frei setzen und den entscheidenden Beitrag mit Ihrer Hilfe leisten.Und Glaube dem,der nichts verspricht. Man muss "immer im Kopf haben,dass Lebensplanung nicht unbedingt nur Politik bedeutet". Wir müssen authentisch bleiben und die innere Unabhängigkeit bewahren,wie es für uns und unserer Familie am besten ist.

Mehr " Achtsamkeit ". Mehr " Ehrbarkeit ".Mehr " Nachhaltigkeit ".

Die schrecklichen Vorfälle in 2009 dienen der Aufforderung, nachzudenken über uns selbst und wie wir zusammenleben wollen.In uns nagt das Gefühl, dass wir etwas Wichtiges übersehen haben müssen bei der Art, wie wir zusammenleben.Zur Achtsamkeit gehört auch der Einsatz für eine gerechte Weltordnung.Wir haben gerade erlebt,dass Maßlosigkeit bei Finanzakteuren und Mängel bei der staatlichen Aufsicht die Welt in eine tiefe Krise gestürzt haben.

Wir brauchen eine Politik, die über den Tag hinaus denkt und handelt.Hinter dem ganzen Frust wächst eine extreme Bereitschaft,sich zu beteiligen, aber nicht mehr auf den klassischen Wegen in den Parteien,sondern nach neuen Formen des Mitmachents. Eine neue Bewegung formiert sich"Partizipation" das Teilhaben mit der Goldpartei  ist angesagt. Die etablierten Parteien werden in Zukunft in die Bedeutungslosigkeit wandern. Denn unser Land kann es in derart schwierigen Zeiten nur für eine begrenzte Zeit ertragen.

Es geht um die Zukunft der Deutschen. Die Jugend fördern, die Alten umsorgen.Liebe Oma u. Lieber Opa : Nehmen Sie bitte ihre Enkelinnen u. Enkel an die Hand u. führen sie sie in eine sichere u. sorgenfreie Zukunft. Der Erkenntnisprozess ist da mit der Golpartei.

Wahl des Bundespräsidenten durch die Bundesversammlung wird 2017 durch die Goldpartei beendet.Die Wahl des Staatsoberhaupts der Bundesrepublick Deutschland geht vom Volke aus.Das genaue Sitzzuteilungsverfahren ist im Gesetz nicht vorgeschrieben und wird somit abgeschafft.Zum Bundespräsidenten wählbar ist jeder Deutsche, der das Wahlrecht besitzt und das vierzigste Lebensjahr vollendet hat.

Bemerkenswerte Dreistigkeit: " Wes Geistes Kinder regieren bloß dieses Land? ". Frau Schröder ( Familienministerium ) macht den Keil sichtbar, der durch die Gesellschaft getrieben wird.Sparen bei den Armen " Koalition zementiert Spaltung " .Wer über Kinderarmut klagt, aber arme Familien für die Krise zahlen lässt, der ist nicht nur zynisch.Der verspielt Zukunft. Das faulste Ei in der deutschen Politik ist die " temporäre Maßnahme " in der Rentendebatte. 2016 wird an der Wahlurne gepunktet.Die Anerkennung des eigenen Wertes funktioniert  also nur noch darüber, den anderen abzuwerten.

Thema Integration: " Schwerpunkt der G P D ". " Brücken bauen ". Menschen aus Ost und West sowie zwischen Einheimischen und Zugewanderten.Denn Ohmacht kommt auch von innen.Nichts lässt Menschen mehr verkümmern als Verweigern von Verantwortung, als Verantwortungslosigkeit. Appell an alle Deutschen, in der gegenseitigen Solidarität dürfen wir nicht nachlassen.Sich vereinigen heißt Teilen lernen, das gilt bis zum heutigen Tag.

Wir sind Deutschland: " Natürlich spielt es eine Rolle, woher einer Kommt.Es wäre schade, wenn es nicht so wäre!" Die Zukunft gehört den Nationen, die offen sind für kulturelle Vielfallt, für neue Ideen und für die Auseinandersetzung mit Fremden und Fremdem.Es ist Konsens,dass man Deutsch lernen muss, wenn man hier lebt.Es ist Konsens, dass in Deutschland deutsches Recht und Gesetz zu gelten haben.Nach dem GG für alle 16 Bundesländern!!! 

Der Islam gehört auch zweifelsfrei zu Deutschland sowie das Christentum und Judentum.Das ist unsere christliche-jüdische Geschichte.Wir sind Deutschland. Wir sind ein Volk. Und weil diese Menschen mit ausländischen Wurzeln uns wichtig sind, wollen wir nicht, dass sie verletzt werden in endlosen  Debatten.Legendenbildungen,Zementierung von Vorurteilen und Ausgrenzungen dürfen wir nicht zulassen.Das ist in unserem ureigenen nationalen Interesse.Und auf das Wirken Gottes vertrauen " das einmalige Wunder, das jeder Mensch " ist.Die bedeutendsten Dinge in der Geschichte haben sich nicht auf Schlachtfeldern ereignet, nicht in den Sälen der Paläste oder den Fluren der Parlamente, sondern in der Familie! Es liegt im Wesen des Krieges, dass er die Nuancen, die Besonderheit eines Menschen ausmachen oder auslöschen. Hochwillkommen sind politisch denkende Menschen, die sich für Integration u. Verständigung einsetzen.Jetzt besteht die Arbeit darin, mittels der Sprache und in der Sprache einen Raum zu schaffen, in dem die Menschen mehr sind als Repräsentanten und Spielfiguren politischer Kräfte.Verständnis für fremde Religionen und Lebensweisen kann nur aufbringen, wer Einblicke und Kenntnisse hat. Die Gemeinsamkeiten müssen nun wachsen, vor allem im alltäglichen Miteinander.Richtige Freundschaft sind ein Garant für sozialen Aufstieg und Erfolg. Die Goldpartei tritt für ein Ziel ein, für das es sich zu kämpfen lohnt.Mut zum ich und Flagge zeigen. " Diskutieren, ohne den Verstand zu verlieren ". Gegen die Bulldozer-Rhetorik der Populisten" Kultur der Gier und Sorglosigkeit ", für die Vernunft.Als Fels in der Brandung.Das Phänomen " GOLDPARTEI ".

G P D = www. goldpartei.de      G P D = Gold Partei Deutschland !!!

Eine neue Bewegung formiert sich " Partizipation "( Mitsprache, Mitentscheidung und Mitgestaltung ). Das Teilhaben mit der Goldpartei ist angesagt. Unter www.goldpartei.de ,eu,com

Willkommen 2017: " Mit Power ins neue Jahr".

Das Superwahljahr für die Bundestagswahl 2017 hat begonnen!!!

DER GOLDPARTEI IDEE GEHT ES IMMER UM DEN MENSCHEN.

BEFLÜGELT VON GUTEN UMFRAGE WERTEN WILL DIE GOLDPARTEI ZUR BUNDESTAGSWAHL 2017  DIE MEHRHEITSVERHÄLTNISSE IN DEUTSCHLAND VERÄNDERN.

NICHTS  BEWEGT  MEHR  ALS  DIE  WIRKLICHKEIT.JEDER MENSCH HAT ETWAS, DAS IHN ANTREIBT.

ENGAGEMENT UND VERANTWORTUNG SIND ERFOLGSFAKTOREN.

WAS EINER ALLEIN NICHT SCHAFFT, DAS SCHAFFEN VIELE.RESPEKT VOR DEM EINZELNEN SOLLTE ABER TÄGLICH GELEBT UND ERLEBT WERDEN.

Der Erfolg unserer Mission hängt von der Mitarbeit von Menschen wie Ihnen ab !!!

WEGEN IHRER FAIRNESS ERFOLGREICH. MIT HERZ UND VERSTAND.

Die Allmacht Gottes.: Wohl dem, der in diesen Tagen beten kann: der eine Adresse hat, um seine Hilf-und Ratlosigkeit abzugeben.Absolut sicher ist wohl nur die Unbelehrbarkeit des Menschen.v. Peter Hahne.

Die Gefahr einer Kernschmelze in Japan zeigt erneut, dass das Risiko der Kernenergie einfach zu groß ist.Wer dies bestreitet, zeigt lediglich, wie vollständig egal ihm die Folgen seines Handels sind. Vielleicht brauchen wir zuweilen die Situation der Schwäche und der Unsicherheit, um wieder neu zu lernen, auf das Wirken Gottes zu vertrauen.

Rente ist keine Frage der Demografie!!!

Frau von der Leyen hat alarmierende Zahlen veröffentlicht, die in der Tendenz stimmen. Allerdings müsste ihr das Problem schon lange bekannt sein. Wir wundern uns, dass Krokodilstränen vergossen werden, nachdem fast alle im Bundestag vertretenden Parteien mit der Riesterreform einen Reformprozess eingeleitet und unterstützt haben, der die Altersarmut vermehrt. Das ist reine Augenwischerei.

Wer kapitalgedeckte Renten verkauft, profitiert von demografischen Horrorszenarien, die auch die Rentenpolitik der vergangenen Jahre stark beeinflusst haben. Für uns verbirgt sich hinter solchen Prognosen vielmehr der Versuch, den Menschen Angst zu machen, um sie für bestimmte Reformmaßnahmen zu gewinnen, die nicht ihren Interessen entsprechen.

Wir nennen es Altersarmut per Gesetz !

Man hat damit in erster Linie die Arbeitgeber entlastet, aber nicht darauf geachtet, dass ein Mensch nach vielen Jahren Erwerbsarbeit Anspruch auf eine angemessene Rente hat !!

Strategie gegen Altersarmut !!!

Die Dämpfungsfaktoren in der Rentenanpassungsformel müssten rückgängig gemacht werden. Auch die Rente mit 67 müsste wieder abgeschaft werden, denn auch das ist eine verkappte Rentenkürzung. Außerdem müssten die Löhne steigen. Das Problem bei den niedrigen Renten ist ja, dass der Niedriglohnsektor weiter wächst und es immer mehr Leiharbeit, Werksverträge und Mini-Jobs gibt.

Stattdessen bräuchten wir mehr sozialversicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse !!!!


Deutschland " im Land des langen Lebens ". Ausbildung. Arbeit, Rente !!!


Für ein langes Leben brauchen wir Systeme mit Teilrenten mit einen gewissen Rentenbezug. Dabei könnten Ältere gerade aufgrund ihrer Erfahrung vielfach mit Jüngeren nicht nur mithaltern, sondern sie sogar noch fördern!!!

Um sein Gehirn bis ins hohe Alter leistungsfähig zu halten, muss man es trainieren. Alles was für das Gehirn eine Herausforderung ist, hält das Gehirn auch länger am Leben.

Wir brauchen die Alten : Um die Jugend zu fördern !!!

In absehbarer Zeit werden die Alten die größte Bevölkerungsgruppe ( Wähler ) darstellen, 40 Prozent über 60 Jahre alt sein.

Um dies zu kompensieren, müssen die Aktiven produktiver werden und die Älteren ihren Beitrag dazu leisten, indem sie länger ( bis 65 Jahre  Vollrente ) arbeiten und helfen, dass die Jüngeren von ihrer Erfahrung lernen- die  generationenübergreifende Zusammenarbeit muss besser gestaltet werden, als wir das bisher tun !!!

Das faulste Ei  in der deutschen Politik ist die  " temporäre Maßnahme " in der Rentendebatte. Die Anerkennung des eigenen Wertes funktioniert also nur  noch darüber, den anderen abzuwerten !!!

Die Würdigung der Rentner erfolgt spätestens zur Bundestagswahl 2017 !!!  ( Quittung ) !!!


Mut zur Demut und ohne den Mut zur Wahrheit  geht es nicht.Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht". Jetzt  sind glasklare Entscheidungen fällig. Wir brauchen Politiker " im Dienste des Volkes ".

Es stärkt der Goldpartei den Rücken, Menschen wie Sie hinter uns zu wissen! Es ist Zeit für die Wahrheit! Das ist die Wahrheit!

Der Kick fürs Wir - Gefühl ! In derart schwierigen Zeiten brauchen wir die Goldpartei, die Wirkung zeigt, wenn sich Deutschland im Ausnahmezustand befindet !!

+++ GPD=Gold Partei Deutschland...unsere Politik zieht Kreise u. hört auf des Volkes Wille +++



Goldpartei : " für Deutschland und Europa " .

Was uns kaputt macht, Liebe Wählerinnen und Wähler, mach kaputt !!!

Die Politik der etablierten Parteien führt nach unserer Meinung unser Land in den Abgrund. Vor der Wahl wird still gehalten und dem Volk vermeintliche Ruhe und Ordnung vorgegaukelt und nach der Wahl kommt das Heulen und Zähneknirschen.

Eine europäische Fiskalpolitik, der Niedrigzinsen um den Südländern Milliardenkredite zu gewähren, kann nur in die " Hose " gehen.

Jede Hausfrau weiß, dass man nicht mehr ausgeben kann, als man einnimmt. Das kann nicht gut gehen.

Im Augenblick fällt der Goldpreis und die Finanzmärkte haben sich beruhigt. Aber der große Knall kommt wie das " Amen " in der Kirche.

SPD und Grüne wollen, wenn sie an der Regierung sind, die Gelddruckmaschinen noch schneller laufen lassen als Frau Merkel.

Die bisher, etablierten Parteien, die diese Rechtsnormen geschaffen haben müssen heftig abgestraft werden !!!

Heute entscheiden viele Politiker nur noch " nach Kriterien der eigenen Karriere " !!!

 www.goldpartei.eu Mit Herz und Verstand !!!

Aktuelles: Donnerstag, 29. September 2016

Pkw-Maut:  Brüssel verklagt Deutschland! Ausländische Fahrer im Nachteil!

Erst kommt ein Mahnschreiben aus Brüssel, jetzt wird es ernst:

Die EU- Kommission verklagt Deutschland wegen der Pkw-Maut. Der Europäische Gerichtshof soll nun entscheiden, ob die Maut ausländische Fahrer diskriminiert. Bericht folgt.







                                      


Mit Informationen, Kontaktadresse,und wichtigen Terminen. Reinklicken lohnt sich. Wir freuen uns auf Sie!

 
 
Top